Herzfood | Holistic Food Coaching
Holistic Food Coaching - Nähre dein Herz
blog, diät, balance, selbstliebe, selbstbewusstsein, abnehmen, erfolg, fitness, rezepte, vegan, experten, interviews
786
blog,paged,paged-2,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Sommerlicher Nudelsalat mit Brokkoli, Mais und cremiger Avocado Sauce

Die letzte Mai / erste Juni Woche starten wir mal recht Mondaylove untypisch ohne viele Worte, dafür aber mit ganz viel erfrischendem Geschmack – passend zu den super sommerlichen Temperaturen. Das Wetter soll gut bleiben, Pfingsten steht vor der Tür, der ein oder andere Grill wird sicher angeschmissen – da kommt dieses Rezept doch eigentlich wie gerufen. Und ne kleine Motivation gibt’s on top!

READ MORE

Wie du deine somatische Intelligenz trainieren kannst

Was kleine Kinder noch können, haben die Meisten von uns inzwischen verlernt: auf seinen Körper zu hören. Die sogenannte somatische Intelligenz.

Dann essen, wenn man hungrig ist. Mit dem Essen aufhören, wenn man wieder satt ist. Das Essen, was dem Körper gut tut, nicht das, was einem die mentalen Regeln vorschreiben.

Mal ehrlich: weißt du, wie sich Hunger anfühlt? Weißt du, wie sich Durst anfühlt? Weißt du, wie sich satt sein anfühlt? Weißt du, nach welchen Nahrungsmittel, welchen Nährstoffen dein Körper gerade wirklich verlangt?

READ MORE

Du bist schön

Letzte Woche Donnerstag saß ich mit meiner Freundin im vollen Kinosaal. Wir schauten uns Embrace an, um uns herum lauter andere Frauen. Wir alle waren schockiert, gerührt und bewegt. Und ich wusste in diesem Moment, uns geht’s allen gleich.

Ein ganz toller Film, du solltest ihn unbedingt anschauen! Ich wusste sofort, darüber muss ich noch schreiben. Darüber, dass du schön bist. Dass wir alle schön sind.

READ MORE

Orientalischer Bulgursalat & Sattgrün

Story der Woche

Diese Woche möchte ich dir zwei bis drei Optionen vorstellen, wenn mal wieder ganz wenig Zeit zum kochen ist. Ich mein, das kennen wir alle, oder? Zu viel zu tun, zu viele Termine, zu wenig Inspiration, zu wenig Lust zum kochen. Dabei ist es eigentlich so einfach und schnell gesunde, super leckere Mahlzeiten zu zaubern.

Ich bin momentan zwischen vielen Coaching Terminen auch froh, wenn ich mir abends was schnelles machen kann. Salat geht da eigentlich immer – und sogar wenn du nicht so der Salatfan bist, der hier wird dich überzeugen! Und das Beste: du kannst selber entscheiden, wie viel Zeit du investieren willst.

READ MORE

Warum Meditation so machtvoll ist

Auf die letzte Selbstcoaching Einheit zum Thema Meditation gab es so gutes Feedback, dass ich diese gerne heute auch hier mit dir teilen möchte. Bei meinem Selbstcoaching kannst du die wichtigsten Tools, Methoden und Strategien aus den Bereichen Ernährung, Selbstliebe, Achtsamkeit, Psychologie, Mental Coaching, NLP und Fitness lernen, um deine Selbstreflexion und Weiterentwicklung alleine zu schulen. Das kann dir dabei helfen, deine Balance zu finden und endlich Frieden mit deinem Körper und deiner Ernährung zu schließen. Wenn du dich jetzt für das Selbstcoaching einträgst, hast du sofort Zugriff auf alle bisherigen Einheiten.

READ MORE

Ernährungsplan (Wettkampf)

Heute gibt’s mal ein etwas anderes Herzfood der Woche – kein Rezept, sondern einen Ernährungsplan.

Wie du vielleicht weißt, halte ich grundsätzlich nichts von strikten Ernährungsplänen. Also schreibe ich für meine Klienten auch keine, sondern setze auf eine individuelle Anpassung der aktuellen Ernährung und Eigeninitiative, um damit langfristigen (!) Erfolg und sowohl körperlich, als auch mental, eine gesunde Umstellung zu garantieren.

READ MORE

14 Gewohnheiten, die du optimieren solltest

Du willst fit und gesund sein, Körperfett verlieren und dich in deinem Körper wohl fühlen?

Dieses Ziel haben die allermeisten meiner Klienten. Und oft scheitert es an den selben falschen Gewohnheiten. Aufgabe des Coachings ist also unter anderem diese zu optimieren, damit das Ziel erreicht werden kann.

Ich betone ja immer wieder, dass gesunde Ernährung mehr ist als ausschließlich gesundheitsfördernde Nahrungsmittel zu konsumieren. Es geht nicht (nur) darum, möglichst gesund zu essen, sondern auch um deine mentale Einstellung zu deiner Ernährung, zu deinem Essen, zu dir selbst, zu deiner Bewegung und deinem Leben. Alle Faktoren spielen zusammen.

READ MORE

Kalorien zählen – Fluch oder Segen?

Kalorien zählen – gut oder schlecht? Sinn oder Unsinn? Was sind Vorteile und Nachteile? Warum macht man das überhaupt? Und wie geht’s? Gibt es Alternativen?

Ich möchte gleich zu Anfang etwas betonen: Herzfood steht für eine gesundheitsfördernde Ernährung (mental & körperlich), für Fitness und vor allem auch für Selbstliebe. Sich selbst akzeptieren und lieben zu können ist für mich persönlich und beruflich eine der stärksten und bedeutensten Prioritäten, wenn es darum geht zufrieden und glücklich zu sein.

READ MORE